Abschluss des Jahres: Ich werde auf die dghd Jahrestagung 2018 gehen und dort mit zwei Beiträgen vertreten sein.

Der eine Beitrag wird im Rahmen des Promovierenden-Forum am 27.02.2018 sein. Dort stelle ich den aktuellen Stand meines Promotionsvorhabens vor. Der zweite Beitrag dreht sich um das iBRIDGE-Projekt, den Brückenkurs für die Geophysiker: Wir wollen in einem Workshop mit anderen »Kleinen Fächern« diskutieren, ob und inwiefern unser Modell dort Anwendung finden kann.