Zum Inhalt springen

Monatsnotiz Februar 2022

Tja, was schreibt man zu diesem Monat? Das aktuelle Weltgeschehen zu kommentieren überlasse ich kompetenteren Personen. Ich beschränke mich auf das Titelbild dieses Beitrags als Solidaritätsbekundung. Für die eigentliche Monatsnotiz konzentriere ich mich in dieses Mal nur sehr kurz auf Dienstliches.

Promotion

Anfang/Mitte Februar habe ich endlich einige Interviews für meine Dissertation geführt. Zehn insgesamt bisher, für ein paar mehr sind noch Termine vereinbart. Es geht also voran mit dem Projekt „Promotion“. Die nächsten Schritte werden nach einer kurzen Reflexion der Interviews, die ich jeweils schriftlich festhalte die (teilautomatisierte) Transkription und dann die Auswertung. Dafür habe ich mir eine Lizenz für MAXQDA besorgt, sodass einer softwaregestützten Analyse fast nichts mehr im Wege steht. Nur, dass ich die Software erstmal kennenlernen und bedienen lernen. Aber hey, es heißt ja nicht umsonst „Qualifikationsphase“!

L2D2 @ ICM beyond

Am 22./23. Februar fand die Konferenz „Inverted Classroom and beyond“-Konferenz statt – wie alle Tagungen zur Zeit natürlich digital. Die Umsetzung mit Programm und Links zu allen interaktiven Elementen über Notion.so hat mir sehr gut gefallen.
Ich hatte auf der Konferenz (mal wieder) mein/unser Lehrprojekt L2D2 vorgestellt – in dem kurzen Impuls mit dem Fokus auf die Gestaltung meines Kursraumes auf der heimischen Lernplattform ILIAS hier am KIT. Die Folien, die ich verwendet hatte, sollten irgendwann verfügbar sein – ggf. mache ich auch mal ein Video-Walkthrough durch den Kurs, wenn ich ihn überarbeitet habe.

Schlagwörter:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert